Round-Table-Gespräch

Aus dem Schriftsatz eines gegnerischen Rechtsanwalts:

Im April 2008 wurde in einem Round-Table-Gespräch vereinbart, dass der Arbeitsvertrag einvernehmlich aufgehoben werden sollte.

Ich werde nie verstehen, welchen Sinn es hat, deutsche Vokabeln einfach nur gegen englische auszutauschen. Irgendeinen Gewinn für unsere Sprache kann ich darin nicht erkennen.

Außerdem hätte mir “Round-Table-Talk” besser gefallen.

Round-Table-Gespräch wurde zuletzt bearbeitet am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.